Zentrum für Menschen mit Autismus
Voriges Projekt Nächstes Projekt

Neusser Straße, Köln-Weidenpesch 

1095102 3x2
Arrow Right Arrow Left

Das Gebäude vereint die Kölner Geschäftsstellen des Vereins Autismuszentrum Köln/Bonn e.V., des AutismusTherapieZentrums sowie zwei ambulant betreute Wohngemeinschaften von MoveAUT, die bislang über den Stadtraum verteilt waren, an einem Standort und bietet ein bedeutendes, konzentriertes Angebot für Menschen mit Autismus und deren Angehörige.

Der Baukörper ist in ein viergeschossiges Vorderhaus mit ausgebautem Mansarddach und ein Hinterhaus mit gestaltetem Dachgarten gegliedert, der den Nutzern als kontemplativer Rückzugsort dient. In der heterogenen Umgebung des Standortes entsteht durch die Struktur der klar gegliederten Putzfassade mit stehenden Fensterformaten eine ruhige Erscheinung, die durch die zurückhaltende Farbgebung der zurückspringenden Fassadenflächen unterstrichen wird.

Der Neubau ist gefördert durch das Ministerium für Bauen und Verkehr und Betreutes Wohnen, sowie der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW.

Aufgabe

Neubau eines Zentrums für Menschen mit Autismus

Bauherr

Autismus Köln/Bonn e.V.

Standort

Köln-Weidenpesch

Bauvolumen

2.350 qm BGF

Fertigstellung

10/2013